Security-Lösungen auf der it-sa 2017

Komplettlösungen sind gefragt

Das Thema „Abwehr von Ransomware-Angriffen“ treibt die Unternehmen um. Welche Möglichkeiten zum Schutz vor dieser Bedrohung bestehen, skizziert Mario Emig, Head of Information Security Business Development bei Controlware, im Interview mit Line-of.biz (LoB).

„Gezielte Angriffe gegen Unternehmen im Vormarsch“

Die Sicherheits-Messe it-sa erwartet vom 10. bis zum 12. Oktober die Besucher auf dem Nürnberger Messegelände. Im Vorfeld hat einen Ausstellerbefragung ergeben, dass das IT-Sicherheitsmanagement eine Frage der Unternehmensgröße ist, und dass die IT-Sicherheit in vielen Unternehmen Aufgabe der Unternehmensführung ist. Zudem zeichnen sich positive Effekte im Security-Umfeld durch die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ab.

Weitere Beiträge:
Trends und Prognosen zur IT-Sicherheit
Daten in Sicherheit wiegen
Überblick bei der DSGVO behalten
Cyber Security und Information Resilience Services
Ransomware: Gezielte Angriffe im Vormarsch
Schatten-IT gehört aufgedeckt
Anti-Ransomware integriert
Vorsicht bei Auswahl der KI-Anbieter
WannaCry – Noch kein Aufatmen möglich
Datenverlust bedeutet Vertrauensverlust
Cyber-Sicherheit für Produktionsprozesse
Sicher in die digitale Welt
Fachkräftemangel im Markt für IT-Sicherheit
Synchronized Security über alle Ebenen